Twitter icon
Facebook icon
Google+ icon

Worauf muss ich beim Preisvergleich Strom besonders achten?

Preisvergleich Strom

 

Mit dem Wechsel zu einem günstigen Stromtarif haben Sie die Möglichkeit mehrere hundert Euro Stromkosten im Jahr einzusparen. Mit dem Preisvergleich Strom können Sie einfach und schnell den günstigsten Stromtarif ausfindig machen.

Jedoch ist der günstigste Strompreis nicht immer gleichbedeutend mit dem idealen Stromtarif. Um den Stromtarif zu finden, der Ihnen nicht nur zu günstigen Preisen, sondern auch zu den besten Konditionen angeboten wird, sollten Sie beim Preisvergleich Strom besonders auf die Tarifdetails des günstigsten Stromtarifs achten. Die wichtigsten Konditionen, die Sie beim Preisvergleich Stromüberprüfen sollten, haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt:

 

Tarifkonditionen beim Preisvergleich Strom

Der ideale Stromtarif sollte Ihnen günstige Strompreise bieten, aber dennoch genügend Flexibilität einräumen, damit Sie stets den günstigsten Stromtarif beziehen können. Dazu ist es von Vorteil, wenn:

  1. Der Stromtarif über eine möglichst kurze Vertragslaufzeit verfügt. Denn je kürzer die Vertragslaufzeit, desto flexibler können Sie auf die Bewegungen auf dem Strommarkt reagieren
  2. Gleiches gilt für die Kündigungsfrist. Je kürzer diese ausfällt, desto schneller können Sie von Ihrem Vertrag im Fall des Falles zurücktreten. Achten Sie deshalb darauf, welche Fristen Sie beim Kündigen des Vertrags einhalten müssen.
  3. Sollten Sie Ihren Vertrag nicht fristgemäß kündigen, verlängert sich dieser automatisch um einen bestimmten Zeitraum, Überprüfen Sie, um welche Dauer es sich bei der automatischen Vertragslaufzeit handelt. Auch hier gilt: je kürzer, desto besser.
  4. Ein günstiger Stromtarif, der eine Preisgarantie anbietet, kann von großem Vorteil für den Verbraucher sein. Denn mit einer Preisgarantie sichert Ihnen der Anbieter zu, dass der günstigste Strompreis für eine festgelegte Laufzeit gesichert ist. Das heißt, dass Sie keine Preiserhöhung in diesem Zeitraum befürchten müssen.
  5. Wenn Sie Strom günstig kaufen möchten, bieten Ihnen einige Anbieter ein Strompaket an. Mit einem Strompaket kaufen Sie eine feste Menge an Strom für einen bestimmten Zeitraum. Ein solches Angebot ist jedoch nur dann empfehlenswert, wenn Sie Ihren Stromverbrauch sehr gut einschätzen können. Denn alles, was über das festgelegte Strompaket an Strom verbraucht wird, muss meist teurer nachbezahlt werden.

 

Günstigste Strompreise zu bester Qualität finden

Ein günstiger Stromtarif kann Ihren Geldbeutel enorm entlasten. Um den passenden Tarif für sich zu finden, steht Ihnen unser Vergleichsrechner Strom auf sparen.de zur Verfügung. Die Bedienung des Rechners ist völlig unkompliziert und einfach. Sie benötigen lediglich Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Stromverbrauch in kWh und schon können Sie den Rechner starten.

Sekundenschnell werden Ihnen alle verfügbaren Tarife aufgezeigt, bei denen Sie Strom günstig kaufen können. Im Nächsten Schritt können Sie die verschiedenen günstigen Tarife nun auf die zuvor genannten Kriterien überprüfen. Sobald Sie den Tarif gefunden haben, der nicht nur durch seinen Preis, sondern auch durch seine Konditionen überzeugen kann, können Sie gleich online einen Wechsel zu dem neuen Stromanbieter in die Wege leiten. Dazu müssen Sie lediglich die bereitgestellten Anmeldeunterlagen ausfüllen und an den Anbieter zurücksenden. In der Regel übernimmt Ihr neuer Stromanbieter alle weiteren Formalitäten für Sie und schon bald können Sie von den günstigsten Strompreisen profitieren.

 

Weitere Informationen

Der Stromverbrauch von Waschmaschinen ist von besonderer Bedeutung, sie haben einen Anteil an der Gesamtverbrauchsmenge von rund 15% im Haushalt.

Die Strompreise steigen stetig an, doch wie sich der Strompreis zusammensetzt und warum Stromanbieter dennoch günstige Stromtarife anbieten können, weiß kaum jemand. Doch gerade wenn man auf der Suche nach dem günstigsten Stromanbieter ist, muss man die Stromtarife vergleichen können.

Immer mehr günstige Strom-Anbieter konkurrieren seit der Liberalisierung des Strommarktes um eine möglichst große Nachfrage der Verbraucher. Um auf dem Strommarkt eine hohe Position zu erreichen, unterbieten sich viele günstige Stromanbieter mit attraktiven Tarifen und preiswerten Strompreisen…

Auch Verbraucher, die mit Nachtstrom heizen, werden von den ständigen Preiserhöhungen der Energiekonzerne nicht verschont.

Die Checkliste für die Einsparung von Strom im Winter erklärt Ihnen, worauf Sie bei der Nutzung von Elektrogeräten besonders achten müssen.

Die Checkliste für die Stromjahresabrechnung verdeutlicht, wie Sie man die Stromechnung am besten nachvollziehen kann und ...

Die Checkliste für den Stromanbieterwechsel bei einem Umzug zeigt Ihnen, welche Kriterien Sie für einen reibungslosen Wechsel beachten sollten.

Mit der Checkliste für den Wechsel des Stromanbieters zeigt sparen.de, welche Kriterien und Formalitäten Sie für den Abschluss eines neuen Stromvertrages beachten müssen.

Haben Sie von Ihrem Kündigungsrecht Gebrauch gemacht, können Sie Ihrer Versicherung mit Hilfe unserer Vorlage einen Antrag auf Kündigungsrücknahme stellen. Nicht jedes Ihrer Anliegen muss neu formuliert werden! Unsere speziell für Sie erstellte kostenlose Vorlage