Twitter icon
Facebook icon
Google+ icon

Wie hoch sollte die Versicherungssumme bei der Hausratversicherung sein?

Welche Summe sollte eine Hausratversicherung abdecken?

Die Leistung der Hausratversicherung bemisst sich nach den individuellen Tarifpaketen, der Lage der Räumlichkeiten und nach der Höhe der Versicherungssumme.
Die Versicherungssumme wird in der Regel mit Hilfe einer Faustformel über die Wohnfläche berechnet.

Wichtig ist in diesem Fall die Unterscheidung von Wohnfläche und Versicherungsort. Die versicherungstechnische Wohnfläche beinhaltet nämlich weder Balkone noch Terrassen. Der Versicherungsort hingegen, der im Vertrag aufgeführt wird, bezieht diese Bereiche mit ein.

Für Gewöhnlich werden pro Quadratmeter Wohnfläche zwischen 500 € und 700 € für die Versicherungssumme angesetzt. Diese Formel soll eine Unterversicherung des Kunden verhindern. Diese liegt vor, wenn der tatsächliche Wert des Hausrates höher ist, als die vereinbarte Versicherungssumme. Im Schadensfall kann das zu einer eingeschränkten Leistung führen.

 

Finden Sie den passenden Anbieter, der Ihre individuellen Bedürfnisse erfüllt. Nutzen Sie den Vergleich für die Hausratversicherung!

 

Weitere Informationen

Einen Preisvergleich mit einer Hausratversicherung zu machen ist nicht schwer. sparen.de erklärt, wie es geht.

Eine Hausratversicherung mit den besten Preisen findet sich am besten mit Hilfe unseres Vergleichsrechner. sparen.de erklärt, wie es geht.

Hochwasser und Unwetter verursachen immer wieder große Schäden. sparen.de erklärt, welche Versicherung dafür aufkommt.

Eine Hausratversicherung kann unterschiedliche Kosten pro Monat verursachen. sparen.de erklärt, worauf es dabei ankommt.

Mit der Checkliste von sparen.de eine Hausratversicherung einfach selbst im Versicherungsvergleich finden. Wir erklären, wie es geht.

Mit der Checkliste von sparen.de eine Hausratversicherung einfach selbst im Versicherungsvergleich finden. Wir erklären, wie es geht.

Mit der Checkliste von sparen.de den Vergleich von Haushaltsversicherungen einfach selber machen. Wir erklären, wie es geht.

Mit der Checkliste von sparen.de den Preisvergleich von Haushaltsversicherungen einfach selber machen. Wir erklären, wie es geht.

Haben Sie von Ihrem Kündigungsrecht Gebrauch gemacht, können Sie Ihrer Versicherung mit Hilfe unserer Vorlage einen Antrag auf Kündigungsrücknahme stellen. Nicht jedes Ihrer Anliegen muss neu formuliert werden! Unsere speziell für Sie erstellte kostenlose Vorlage

In der heutigen Zettelflut der Versicherer kann es trotz eines vernünftigen Ordnungssystems zu Hause vorkommen, dass Sie Ihren Versicherungsschein verloren haben. Macht nichts, kann jedem passieren! Mit Hilfe unserer kostenlosen Vorlage zur Anforderung einer Ersatzpolice gehört…

Das Wichtigste an einem Kündigungsschreiben für jeden Versicherungsvertrag ist, dass es gemäß der im Vertrag vereinbarten Frist zugestellt wird. Behalten Sie also bei allen Verträgen stets die Kündigungsfrist im Auge! Unsere speziell für Sie erstellte kostenlose

Die Vorlage für den Widerruf eines Versicherungsvertrages nimmt Ihnen die Arbeit ab. Einfach ausfüllen, abspeichern, ausdrucken – fertig!

Die Versicherungssteuer wird von den Versicherungsunternehmen an das zuständige Finanzamt abgeführt. Rechtsgrundlage für die Erhebung von Steuern auf Beitragszahlungen und Prämien für Versicherungsverträge bildet...

Als Versicherungsnehmer, auch VN abgekürzt, wird die Person bezeichnet, die mit dem Versicherungsunternehmen einen Vertrag abgeschlossen hat. Nicht zwangsläufig muss...

Die Eheähnliche Lebensgemeinschaft ist ein rechtlicher Begriff und wird auch häufig “nicht eheliche Lebensgemeinschaft” genannt. Man spricht von...

Im Bereich der Versicherungen ist von Vorsatz die Rede, wenn der Versicherungsnehmer, sich des Ausmaßes der Tat voll bewusst, vorsätzlichen Schaden anrichtet, mit dem Ziel...