Twitter icon
Facebook icon
Google+ icon

Welche Leistungen erfasst die Berufsrechtsschutzversicherung?

Berufsrecht- Rechtschutzversicherung

 

Deutsche Arbeitnehmer sind nach wie vor von der Wirtschaftskrise betroffen. Massenhafte Kündigungen, Kurzarbeiten und bankrotte Unternehmen lassen Arbeitnehmer und Kurzarbeiter immer öfter um ihre Arbeit bangen. Doch was passiert, wenn Sie tatsächlich mit der Kündigung Ihres Arbeitsplatzes konfrontiert werden? Vielfach enden Kündigungen aus einem Beschäftigungsverhältnis heutzutage vor Gericht.

Eine abgeschlossene Berufsrechtsschutzversicherung kann dabei bares Geld bedeuten. Vor Gericht kann jedoch nicht nur über eine ungerechtfertigte Kündigung gestritten werden. Oft sind die Gründe für einen Rechtsstreit zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber vielfältig: der Streit um das Gehalt, abgelehnte Urlaubsanträge oder unbezahlte Überstunden bieten immer wieder Zündstoff für die Beteiligten.

Ein Rechtsstreit im Bereich Berufsrechtsschutz ist allerdings in den meisten Fällen mit hohen Kosten für alle Beteiligten verbunden. Eine Berufsrechtsschutzversicherung kann für finanzielle Sicherheit sorgen.

 

Welche Leistungen umfasst die Berufsrechtsschutzversicherung?

Wer als Arbeitnehmer sein Recht vor Gericht behaupten möchte, ist in den meisten Fällen auf die kompetente Unterstützung und Beratung eines Anwalts angewiesen. Die dadurch entstehenden Kosten sowie die Kosten für eventuell nötige Gutachten oder Sachverständiger und die Prozesskosten lassen die Höhe der Summe in die Höhe steigen. Die Berufsrechtsschutzversicherung ist im Hinblick auf den Kostenaufwand enorm wichtig. Denn in Arbeitsrechtsprozessen ist die Kostenübernahme im Gegensatz zu anderen Rechtsprozessen besonders geregelt.

Während bei sonstigen Verfahren die Partei, die den Prozess verliert, auch die Kosten der gegnerischen Partei übernehmen muss, hat in einem Berufsrechtsstreit jede Partei die eigenen Kosten für seinen Anwalt und den Prozess selbst zu tragen. Auch dann, wenn der Prozess gewonnen wird. Das dadurch entstehende Kostenrisiko hält viele Arbeitnehmer schließlich davon ab ihre Recht vor Gericht zu verteidigen. Eine Berufsrechtsschutzversicherung kann Ihnen diese Sorge nehmen. Sie tritt dann in Kraft, wenn es zu einem Konflikt zwischen Ihnen und Ihrem Arbeitgeber kommt, der vor Gericht ausgetragen werden soll.

In der Regel spielt es dabei keine Rolle, ob sie den Arbeitgeber aus verschiedenen Gründen verklagen möchten oder ob Ihr Arbeitgeber sein Recht geltend machen möchte, so dass Sie sich vor Gericht verteidigen müssen.

 

Berufsrechtsschutz in Verbindung mit Privatrechtsschutz

Wer sich für eine Rechtsschutzversicherung entscheidet, hat die Möglichkeit seinen individuellen Schutz in verschiedenen Lebensbereichen frei zusammen zu stellen. Die Option eine Berufsrechtsschutzversicherung abzuschließen, ist in der Regel in Verbindung mit dem Privatrechtsschutz möglich. Mit Hilfe des Berufsrechtsschutzes sind Sie im Rechtsfall vor den finanziellen Unkosten des Prozesses geschützt.

 

Finden Sie die passende Rechtsschutzversicherung für den Beruf

Sie möchten sich durch eine Berufsrechtsschutzversicherung absichern? Wer den günstigsten und leistungsstärksten Schutz für sich beanspruchen möchte, sollte stets alle Angebote der verschiedenen Versicherungsunternehmen miteinander vergleichen. Denn die Tarife für Berufsrechtsschutz können sich im Preis-Leistungs-Verhältnis enorm voneinander unterscheiden.

Um Ihnen den Vergleich zu erleichtern, stellen wir Ihnen den Rechner für Berufsrechtsschutzversicherung zur Verfügung. Mit Hilfe des Rechners können Sie sekundenschnell alle möglichen Tarife auf einen Blick miteinander vergleichen. Die Bedienung des Vergleichsrechners ist dabei besonders einfach. Sie müssen lediglich ein paar Angaben zu Ihrer Person und dem gewünschten Versicherungsschutz machen und den Rechner starten. Profitieren Sie schon bald von einem umfassenden Berufsrechtsschutz zu günstigen Preisen.

 

Weitere Informationen

Die Testsieger Rechtsschutzversicherung richtet sich vor allem nach Ihren Bedürfnissen! sparen.de erklärt, worauf es im Test ankommt.

Ein Preisvergleich hilft beim Finden einer günstigen Rechtsschutzversicherung. Sparen.de weiß, wie es funktioniert!

Die beste Rechtschutzversicherung kann auch mit billigen Beiträgen verbunden sein. sparen.de erklärt, wie das erreicht werden kann.

sparen.de erklärt, wie Sie eine passende Rechtsschutzversicherung fürs Auto finden und auf was geachtet werden muss.

Die Checkliste für die Abwicklung eines Rechtsschutzfalles von sparen.de lässt Sie nicht den Überblick verlieren!

Haben Sie von Ihrem Kündigungsrecht Gebrauch gemacht, können Sie Ihrer Versicherung mit Hilfe unserer Vorlage einen Antrag auf Kündigungsrücknahme stellen. Nicht jedes Ihrer Anliegen muss neu formuliert werden! Unsere speziell für Sie erstellte kostenlose Vorlage

In der heutigen Zettelflut der Versicherer kann es trotz eines vernünftigen Ordnungssystems zu Hause vorkommen, dass Sie Ihren Versicherungsschein verloren haben. Macht nichts, kann jedem passieren! Mit Hilfe unserer kostenlosen Vorlage zur Anforderung einer Ersatzpolice gehört…

Das Wichtigste an einem Kündigungsschreiben für jeden Versicherungsvertrag ist, dass es gemäß der im Vertrag vereinbarten Frist zugestellt wird. Behalten Sie also bei allen Verträgen stets die Kündigungsfrist im Auge! Unsere speziell für Sie erstellte kostenlose

Die Vorlage für den Widerruf eines Versicherungsvertrages nimmt Ihnen die Arbeit ab. Einfach ausfüllen, abspeichern, ausdrucken – fertig!

Als Versicherungsnehmer, auch VN abgekürzt, wird die Person bezeichnet, die mit dem Versicherungsunternehmen einen Vertrag abgeschlossen hat. Nicht zwangsläufig muss...

Eine Karenzzeit ist eine Wartezeit. Bei der Karrenzzeit handelt es sich um den Zeitraum zwischen dem Eintritt des Leistungsanspruchs...

Die Eheähnliche Lebensgemeinschaft ist ein rechtlicher Begriff und wird auch häufig “nicht eheliche Lebensgemeinschaft” genannt. Man spricht von...

Die Deckungsklage kommt häufig im Bereich der Rechtsschutzversicherung zum Tragen...