Twitter icon
Facebook icon
Google+ icon

Was ist bei einem Schutzbrief in der Motorradversicherung wichtig?

Motorradversicherung und Schutzbrief

 

Besonders für Motorradfahrer ist ein umfassender Versicherungsschutz von großer Bedeutung. Eine Haftpflichtversicherung ist deshalb für jeden Motorradhalter gesetzlich vorgeschrieben. Ohne Haftpflichtversicherung kann das Motorrad erst gar nicht für den Straßenverkehr zugelassen werden.

Zusätzlich zu der Haftpflichtversicherung haben Sie die Möglichkeit eine Teil- oder Vollkaskoversicherung abzuschließen, um über einen noch größeren Versicherungsschutz zu verfügen. Bei der Suche nach einer passenden Motorradversicherung sollte jedoch nicht nur nach dem günstigsten Tarif Ausschau gehalten werden, sondern in erster Linie nach einem zuverlässigen und leistungsstarken Tarif.

Ihre Motorradversicherung sollte Ihnen einen größtmöglichen Leistungsumfang bieten. Ein Schutzbrief in der Motorradversicherung enthält bestimmte Service und Extra-Leistungen, die in Verbindung mit einer Haftpflichtversicherung oder Kaskoversicherung für das Motorrad abgeschlossen werden können.

 

Welche Leistungen umfasst ein Schutzbrief für ein Motorrad?

Welche Zusatzleistungen ein Schutzbrief in der Motorradversicherung aktiviert, variiert von Versicherer zu Versicherer. In der Regel hat der Motorradhalter durch den optional buchbaren Schutzbrief jedoch Anspruch auf folgende Extraleistungen:

  1. Bei Pannen oder einem Unfall bietet der Schutzbrief kostenlose, schnelle und vor allem sinnvolle Hilfe am Unfallort. Sollte Ihr Motorrad auf dem Weg von A nach B plötzlich nicht mehr fahren, ist zum Beispiel ein Pannenservice im Motorrad Schutzbrief integriert, der das Motorrad abschleppt, ohne dass Sie die Kosten dafür übernehmen müssen. Auch die Reparatur von leichteren Schäden, die die Fahrbereitschaft des Motorrads behindern, können am Unfallort kostenlos vorgenommen werden.

 

  1. Sollte es im Falle eines Unfalls notwendig sein, dass Sie ein Ersatzfahrzeug benötigen oder eine Nacht im Hotel verbringen müssen, so werden die Kosten in der Regel von dem Motorrad Schutzbrief getragen. Auch der Transport zum Wohnort oder einem nächstgelegenen Punkt, an den der Versicherungsnehmer befördert werden möchte, ist in der Leistung des Motorrad Schutzbriefes inbegriffen.

 

  1. Besonders bei Reisen im Ausland kann ein Schutzbrief nützlich werden. Wer in einem fremden Land einen Unfall verursacht, kann damit rechnen, dass der Motorradversicherungs- Schutzbrief offene Kosten, die die ausländische Versicherung nicht tragen möchte, abdeckt. Auch der Diebstahl von Dokumenten im Ausland ist durch den Motorrad Schutzbrief versichert.

 

  1. Der Schutzbrief in der Motorradversicherung kann auch bei Diebstahl oder Totalschaden eine sinnvolle Hilfe darstellen

 

  1. Im Krankheits- oder Todesvoll kann sich ein Motorrad Schutzbrief ebenfalls positiv auswirken.

 

Ein Motorrad Schutzbrief bietet somit einen attraktiven und sinnvollen zusätzlichen Schutz für jeden Motorradfahrer. Der Schutzbrief bezieht sich dabei auf ein ausgewähltes Fahrzeug, aber auch Gepäck, Wohnwagenanhänger oder ähnliches können in dem Schutzbrief mitversichert sein.

 

Günstige und leistungsstarke Motorradversicherung mit Schutzbrief finden

Da die Leistungen der verschiedenen Motorradversicherungen sich untereinander oftmals enorm unterscheiden, ist es wichtig, dass Sie mehrere Angebote von Tarifen mit Schutzbrief vergleichen. Dazu stellen wir Ihnen unseren Tarifrechner für Motorradversicherungen zur Verfügung.

Nachdem Sie ein paar Angaben zu Ihrem Motorrad und Ihren persönlichen Wünschen an die Versicherung getätigt haben, zeigt der Rechner Ihnen sekundenschnell alle verfügbaren Tarife an. Sie müssen sich nur noch für den günstigsten und leistungsstärksten Tarif entscheiden und schon steht einer Motorradversicherung mit Schutzbrief nichts mehr im Wege.

 

Weitere Informationen

Die Unfallversicherung Motorsport ist eine spezielle Form der Unfallversicherung und wird von mehreren Versicherungsunternehmen angeboten.

Während die Motorradhaftpflichtversicherung obligatorisch ist, können Sie sich frei entscheiden, ob Sie zusätzlich über eine Teil- oder Vollkaskoversicherung verfügen möchten.

Mit dem Abschluss der Leichtkraftrad Versicherung sind Sie gegen finanzielle Unkosten geschützt, wenn sie selbst einen Unfall verursachen bei dem ein Dritter geschädigt wird.

Die Kraftradversicherung tritt dann in Kraft, wenn bei einem selbst verschuldeten Unfall Schäden am Fahrzeug des Unfallgegners auftreten.

Mit dieser Checkliste werden Fahranfänger und ihre Eltern mit cleveren Tipps unterstützt, die Kosten für das erste eigene Auto so gering wie möglich zu gestalten.

In der heutigen Zettelflut der Versicherer kann es trotz eines vernünftigen Ordnungssystems zu Hause vorkommen, dass Sie Ihren Versicherungsschein verloren haben. Macht nichts, kann jedem passieren! Mit Hilfe unserer kostenlosen Vorlage zur Anforderung einer Ersatzpolice gehört…

Das Wichtigste an einem Kündigungsschreiben für jeden Versicherungsvertrag ist, dass es gemäß der im Vertrag vereinbarten Frist zugestellt wird. Behalten Sie also bei allen Verträgen stets die Kündigungsfrist im Auge! Unsere speziell für Sie erstellte kostenlose

Die Vorlage für den Widerruf eines Versicherungsvertrages nimmt Ihnen die Arbeit ab. Einfach ausfüllen, abspeichern, ausdrucken – fertig!

Als Versicherungsnehmer, auch VN abgekürzt, wird die Person bezeichnet, die mit dem Versicherungsunternehmen einen Vertrag abgeschlossen hat. Nicht zwangsläufig muss...

Die Stilllegung eines Versicherungsvertrages ist gleichbdeutend mit dem beitragsfreien Ruhen der Versicherung. Je nach Art der Versicherung gibt es unterschiedliche Gründe...

Die Schadenhäufigkeit ist ein Wert, der in Prozent oder Promille angibt, wie viele Versicherungsfälle...

Die Police, auch Versicherungspolice oder Versicherungsschein genannt, ist eine Bescheinigung über das Zustandekommen eines Versicherungsvertrages zwischen...