Twitter icon
Facebook icon
Google+ icon

Warum benötige ich eine Versicherung für mein Wohngebäude?

  1. In der Regel ist eine Gebäudeversicherung für jeden sinnvoll, da sehr große Kosten bei Beschädigungen eines Gebäudes durch die Reparatur entstehen können.
  2. Die richtige Versicherung rund ums Haus bietet Leistungen, die genau Ihren individuellen Ansprüchen und Wünschen gerecht wird.
  3. Es gibt auch Versicherungen für die Landwirtschaft. In diesem Fall sollte aber immer auf eine entsprechend hohe bzw. ausreichende Versicherungssumme geachtet werden.

Gründe für die Versicherung von Wohngebäude

 

Gründe für eine Gebäudeversicherung gibt es viele. Schließlich werden jedes Jahr zahlreiche Wohngebäude durch Unfälle oder Unwetter bzw. Elementarschäden beschädigt. Die daraus entstehenden Kosten überschreiten sehr schnell die eigenen finanziellen Möglichkeiten. Außerdem nutzen viele Eigentümer ihr Wohngebäude auch als Altersvorsorge. Durch verschiedene Risiken besteht die Gefahr, die Altersversorge oder andere Vermögensteile in Form eines Hauses zu verlieren. Eine Gebäudeversicherung rund um das Haus kann helfen, diese Werte abzusichern.

Neben diesen persönlichen Gründen fordern zum Beispiel Banken eine Versicherung für Gebäude als Voraussetzung für die Finanzierunggenehmigung des Gebäudes. In diesem Fall ist eine Versicherung rund um das Haus sogar Pflicht!

Eine Gebäudeversicherung deckt entstehende Schadenskosten ab, die am Haus und an allen nicht beweglichen Teilen des Hauses entstehen. Möbel sind somit nicht mitversichert. Generell sollte klar zwischen einer Versicherung für Wohngebäude und der privaten Haftpflichtversicherung unterschieden werden. Schließlich sind die versicherten Gegenstände in der Regel völlig unterschiedlich. Nur selten gibt es Überschneidungen.

Voraussetzung für die Kostenübernahme eines Schadens durch die Versicherung rund ums Haus ist, dass die jeweilige Schadensursache auch abgesichert ist. Dies ist in den Bestimmungen bzw. Vertrag der Gebäudeversicherung zu finden. Nicht alle Elementarschäden werden zum Beispiel von allen Wohngebäudeversicherungen gleichermaßen abgedeckt.

 

Das sollten Versicherungen rund ums Haus bieten

Je nach Versicherung und Angebot gibt es verschiedene Wohngebäudeversicherungen mit sehr unterschiedlichem Leistungsumfang. Dabei bietet eine Versicherung in der Regel ein Standardleistungspaket mit Grundleistungen. Diese sollten in jeder Versicherung zum Wohngebäude zu finden sein. Abgedeckte Schadensursachen sind:

 

  1. Feuer
  2. Leitungswasser
  3. Sturm
  4. Hagel

 

Abhängig von den eigenen Bedürfnissen und Ansprüchen können dann zahlreiche Zusatzleistungen hinzugefügt werden. Dies sind zum Beispiel:

 

  1. Kosten aufgrund von Aufräumarbeiten und Dekontamination
  2. Überspannungsschäden
  3. Schäden durch andere Flüssigkeiten
  4. Schäden an Solaranlagen und Ableitungsrohren
  5. Erweiterung der Versicherung auf andere Gebäudeteile oder Gebäude

 

Die beliebteste Zusatzversicherung bei Gebäudeversicherungen ist der Elementarschadenschutz. Dieser schätzt das Wohngebäude vor Elementarschäden wie zum Beispiel Lawinen, Hochwasser oder Überflutungen. Je ne Region und Standort des Gebäudes kann diese Erweiterung der Gebäudeversicherung sehr sinnvoll sein.

 

Versicherung für Gebäude in der Landwirtschaft

Auch für Gebäude, die von der Landwirtschaft genutzt werden, gibt es Wohngebäudeversicherungen. Grundsätzlich gelten wie bei privaten Gebäudeversicherungen die gleichen Versicherungsbestimmungen und Konditionen. Dennoch ist speziell auf eine Sache zu achten: die Höhe der Versicherungssumme! Schließlich sind die an Gebäuden der Landwirtschaft entstehenden Kosten meist höher als bei privaten Gebäuden. Um im Ernstfall nicht auf entstandenen Kosten sitzen zu bleiben, empfiehlt es sich, eine ausreichend hohe Versicherungssumme für Gebäude in der Landwirtschaft zu vereinbaren.

 

Weitere Informationen

Hochwasser und Unwetter verursachen immer wieder große Schäden. sparen.de erklärt, welche Versicherung dafür aufkommt.

Mit sparen.de die beste Versicherung und das beste Angebot für Ihr Gebäude oder Gewerbegebäude finden. Wir erklären, worauf es dabei ankommt.

Mit sparen.de die beste Versicherung und das beste Angebot für Ihr Gebäude finden oder selbst berechnen. Wir erklären, worauf es dabei ankommt.

Die richtige Versicherung für Hausbesitzer zu finden ist nicht einfach. Sparen.de erklärt, was es zu beachten gibt.

Mit der Checkliste von sparen.de die beste Haushaftpflichtversicherung finden.

Mit sparen.de die individuell beste Gebäudeversicherung berechnen. Unsere Checkliste erklärt wie es geht.

Online Wohngebäudeversicherung unterscheiden sich nicht nur in Preis und Leistung. sparen.de erklärt, was es vor einem Abschluss zu beachten gibt.

Wohngebäudeversicherung unterscheiden sich in Preis und Leistung. sparen.de erklärt, wie Kosten gespart werden können.

In der heutigen Zettelflut der Versicherer kann es trotz eines vernünftigen Ordnungssystems zu Hause vorkommen, dass Sie Ihren Versicherungsschein verloren haben. Macht nichts, kann jedem passieren! Mit Hilfe unserer kostenlosen Vorlage zur Anforderung einer Ersatzpolice gehört…

Das Wichtigste an einem Kündigungsschreiben für jeden Versicherungsvertrag ist, dass es gemäß der im Vertrag vereinbarten Frist zugestellt wird. Behalten Sie also bei allen Verträgen stets die Kündigungsfrist im Auge! Unsere speziell für Sie erstellte kostenlose

Die Vorlage für den Widerruf eines Versicherungsvertrages nimmt Ihnen die Arbeit ab. Einfach ausfüllen, abspeichern, ausdrucken – fertig!

Von einem Wagniswegfall spricht man, wenn ein versichertes Risiko dauerhaft und vollständig weg fällt. Die Versicherung erlischt in einem solchen Fall. Wagniswegfall bedeutet also, dass...

Als Versicherungsnehmer, auch VN abgekürzt, wird die Person bezeichnet, die mit dem Versicherungsunternehmen einen Vertrag abgeschlossen hat. Nicht zwangsläufig muss...

Die Beitragsanpassungsklausel (BAK) ist im Normalfall Bestandteil eines jeden Versicherungsvertrages und ermöglicht es dem Versicherer, aufgrund von geänderten Eigenleistungen,...

Mit dem Geltungsbereich sind die Dinge, die Bereiche oder Orte gemeint, in denen der Versicherungsnehmer noch...