Twitter icon
Facebook icon
Google+ icon

So viel Geld können Sie in den kommenden zwei Jahren für DSL und Telefon durch einen Anbieter-Wechsel sparen

So viel Geld können Sie in den kommenden zwei Jahren für DSL und Telefon durch einen Anbieter-Wechsel sparen

Neukunden und Wechselfreudige werden von vielen Internetanbietern mit tollen Rabattaktionen gelockt. Der Wechsel kann sich also lohnen. Doch wie viel Geld müssen Sie für einen Telefon- und DSL-Anschluss aktuell wirklich zahlen, wenn Sie sich für eine 24-monatige Laufzeit entscheiden?

Wie viel Sie bei den einzelnen DSL- und Telefonanschlüssen sparen können
Wenn Sie den richtigen Tarif wählen, können Sie viel Geld einsparen. Derzeit bieten wieder viele Betreiber günstige Rabattaktionen an. Tipp: Mit der Preis24 Verfügbarkeitsüberprüfung finden Sie heraus, welche DSL-Tarife für Ihren Wohnort verfügbar sind. Nachfolgend stellen wir Ihnen vier beliebte Anbieter und ihre aktuellen Tarife vor.

Vodafone
Vodafone gibt derzeit allen Neukunden, die sich für das Paket „Red Internet & Phone 16 DSL“ entscheiden, in den ersten zwei Jahren einen Rabatt von 10 Euro pro Monat auf die Grundgebühr. Dafür erhalten Sie einen Internet- und DSL-Tarif mit DSL 16.000. Zudem bekommen Sie gratis einen WLAN-Router während der Vertragslaufzeit. Bei einem 24-monatigen Vertrag sparen Sie so 240 Euro in den ersten beiden Jahren.

Deutsche Telekom
Sollten Sie bei der Deutschen Telekom ein „Magenta Zuhause“-Paket bestellen, bekommen Sie eine einmalige Gutschrift im Wert von 45 Euro. Zudem werden noch weitere Rabatte für Neueinsteiger geboten. Buchen Sie Beispielsweise den „Magenta Zuhause“-Tarif in der Version S mit DSL 16.000, so zahlen Sie in den ersten zwölf Monaten nur 19,95 Euro statt 34,95 Euro. Auf diese Weise sparen Sie im ersten Jahr eine Gebühr von 225 Euro.

O2
Auch bei O2 können Sie zwölf Monate lang 15 Euro Grundgebühr sparen, wenn Sie das DSL-Komplettpaket „O2 DSL S“ mit DSL 25.000 wählen. Statt 29,99 Euro zahlen Sie dann nur 14,99 Euro. So ergibt sich eine Ersparnis von 180 Euro im ersten Jahr. Dabei telefonieren Sie auch noch kostenfrei in alle deutschen Mobilfunknetze.

1&1
Der Internetanbieter 1&1 möchte ebenfalls neue Kunden durch Sparkonditionen gewinnen. Die Doppelflatrate mit DSL 16.000 „1&1 DSL 16“ ist jetzt ein Jahr lang für 14,99 Euro buchbar. Anschließend zahlen Sie 29,99 Euro. Dazu erhalten Sie noch ein Startguthaben von 100 Euro für Neukunden. Damit sparen Sie bei einem 24-monatigen Vertrag 280 Euro.

Fazit
Haben die Schnäppchenangebote in Ihnen die Lust auf einen Anbieter-Wechsel geweckt? Dann beachten Sie am besten unsere Checkliste für den Wechsel des DSL-Anbieters, damit es keine Probleme beim Anbieter-Wechsel gibt.